Referent integriertes Managementsystem / Sicherheits- managementsystem (w/m/d)

09.01.2019 14:06

Die Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH ist ein privates Eisenbahnverkehrsunternehmen mit dem Anspruch, kompetente und zuverlässige Güterverkehrstransporte auf der Schiene im Nah- und Fernverkehr für unsere Kunden zu erbringen.

Für unseren Standort in Wittenberge suchen wir einen

Referenten integriertes Managementsystem / Sicherheitsmanagementsystem (w/m/d)


Das vielseitige Aufgabengebiet umfasst im Schwerpunkt:

  • Verantwortung und Weiterentwicklung des integrierten Managementsystems (IMS) und des Sicherheitsmanagementsystems (SMS) bei der EGP
  • Überwachung und Unterstützung der Anwender des IMS/SMS im Auftrag des Eisenbahnbetriebsleiters, Erstellung und Weiterentwicklung der Dokumentation des angewendeten IMS/SMS sowie Erstellen von Berichten und Auswertungen
  • Koordination, Entwicklung, Abstimmung und Umsetzung von geschäftsfeldübergreifenden IMS/SMS-Programmen, Projekten und Maßnahmen unter Berücksichtigung der Datenschutzvorgaben
  • Kontinuierliche Überprüfung und Verbesserung von Prozessen sowie Beratung der Verantwortlichen
  • Erarbeitung von Jahresauditplänen, Stellen- bzw. Funktionsbeschreibungen sowie Gefährdungsbeurteilungen
  • Durchführung von Audits bei Lieferanten inkl. deren Vorbereitung und Dokumentation
  • Führung und Aktualisierung betrieblicher Unterlagen zum Personal- und Fahrzeugeinsatz
  • Überarbeitung betrieblicher Handbücher und Regelwerke, Schulung von Mitarbeitern


Ihre Qualifikation:

  • Hochschulabschluss oder abgeschlossene Berufsausbildung im technischen Bereich mit Berufserfahrung im Qualitätsmanagement
  • Erfahrung mit Standard-Office-Programmen, insbesondere Word, Excel und Visio
  • Vorteilhaft sind Erfahrungen mit Softwareanwendungen für QM-Systeme z.B. ConSense
  • Vorkenntnisse in der Eisenbahn-/Logistikbranche bzw. Interesse, sich Wissen anzueignen
  • Freude und Bereitschaft zu regelbasiertem sowie eigenständiges und zielorientiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Engagement
  • Reisebereitschaft, Bereitschaft zu Mehrarbeit und Wochenendarbeit
  • Führerscheinklasse B


Wir bieten Ihnen eine Position, die ein hohes Maß an Engagement und Eigeninitiative erfordert, dabei aber viele Gestaltungsmöglichkeiten bietet. Ein motiviertes und freundliches Team, Spaß an der Arbeit, Entwicklungsmöglichkeiten und eine marktorientierte Vergütung sowie flexible Arbeitszeiten erwarten Sie. Sie erhalten Unterstützung durch ein Team erfahrener Mitarbeiter.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen:

Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH

Eva Gotter
Storkower Straße 132
10407 Berlin

Tel: 030 / 920 30 08 46
Email: bewerbung@eg-potsdam.de

Zurück