Güterverkehr - Stark im Mittelstand

Willkommen auf der Schiene! Als überregionales Güterverkehrsunternehmen bieten wir unseren Kunden genau die Leistungen, die sie brauchen. Als Traktionär bewegen wir ihr Gut. Egal ob in Containern, Kesselwagen oder auf Autowagen. Wir liefern, was Sie brauchen.

Kunden erwarten Logistik- und Transportdienstleistungen. Genau das erbringen wir. Wir erstellen Ihnen innovative Transportlösungen im Bereich des Nah- und Fernverkehrs im Gütertransport. Unsere Projektleiter sind genau da, wo Sie sie benötigen: In Ihrer Region. Sie erarbeiten für Sie individuelle Lösungen. Stehen für Rückfragen zur Verfügung. Und sind vor Ort für Sie präsent.

Schiene alleine ist uns aber nicht genug. Wir setzen auf Trimodalität. Mit unserer LKW-Sparte und Anteilen an Häfen, decken wir die drei wichtigsten Verkehrsträger ab: Schiene, Straße, Wasser. Innovative Transportkonzepte von Produktionsstätte zu Produktionsstätte? Wir sind Ihr richtiger Partner.

Qualität und Zuverlässigkeit prägen uns. Wir bauen auf unsere Mitarbeiter und unsere eigene Fahrzeugflotte. Nur mit dem passenden Personal kann man zuverlässige Leistungen erbringen. Unsere Lokomotiven sind täglich auf dem deutschen Schienennetz unterwegs. Wann dürfen wir Ihr Gut fahren?

Unsere Geschäftsführung

Thomas Becken, Geschäftsführer

Thomas Becken blickt auf jahrelange, erfolgreiche Erfahrungen im Bereich Bahn zurück.

Herr Becken ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Lars Gehrke, Geschäftsführer

Lars Gehrke, Geschäftsführer

Als Geschäftsführer der Eisenbahngesellschaft ist Herr Gehrke vor allem für den Bereich Produktion und Betrieb verantwortlich.

Lars Gehrke hat das Bahngeschäft von der Pike auf gelernt. Begonnen als Triebfahrzeugführer hat er sich über die Stelle als Leitstellenmitarbeiter bis zum Betriebsplaner weiterentwickelt. Aus dieser Stelle heraus wurde er zum Leiter der Leitstelle und Planung und ab 2013 zum Leiter Betrieb in seinem vorherigen Unternehmen. Mit seinem Wechsel zur Deutschen Eisenbahn Service AG im April 2016 wurde er zum Leiter Bahnprojekte ernannt. Diese Aufgaben wird Herr Gehrke in der Zukunft weiter mitbetreuen.

Herr Gehrke lebt in einer Lebensgemeinschaft.

Mathias Tenisson, Geschäftsführer

Mathias Tenisson, Geschäftsführer

Das Hauptaufgabenfeld von Herrn Tenisson bei der Eisenbahngesellschaft Potsdam ist die Kundenpflege als auch die Überwachung und der Ausbau der Fahrzeugflotte bei der EGP. Herr Tenisson agiert als CEO für die Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH.

Herr Tenisson ist zudem Teilhaber der ENON GmbH & Co.KG, welche als Holdingunternehmen für die gesamte Unternehmensgruppe agiert.

Mathias Tenisson blickt auf über 20 Jahre Erfahrungen im Bereich Vertrieb als auch in der Eisenbahnbranche zurück. In der Verangenheit war er u.a. als Geschäftsführer der P.E. Cargo GmbH tätig oder übernahm Managementpositionen in der Arriva Deutschland Gruppe.

Herr Tenisson ist verheiratet und hat zwei Kinder.

 

Imagebroschüre der Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH

imagefolder_EGP2018_web.pdf (926,2 KiB)